UnternehmerAbend bei Elektro Schwanzer

Jürgen Schwanzer lud Mitglieder, Feunde und Geschäftskollegen zu einem gemütlichen Unternehmertreffen ein. Im Mittelpunkt sollte diesmal nicht die Firma des ausrichtenden Unternehmers stehen, sondern ein Infoabend zum Thema Internetmarketing. Schwanzer, selbst Mitglied der Vorstandschaft im Rhöner Unternehmernetzwerk, führte durch das Porgamm und beschrieb anhand von Beispielen, wie man heutzutage mit „Nischen-Websites“ sich selbst ein Stück vom Kuchen der Internet Business Gewinner abschneiden kann. Nischenwebsites, so der Geschäftsinhaber, können, müssen aber nicht zwangläufig mit dem orginären Geschäftsmodell übereinstimmen. Es spricht nichts dagegen, Im Internet Tests und Verlinkungen zu bewerben, mit dem Ziel, das sog. Affiliate-Marketing voranzubringen. Damit läßt sich an dem Kunden profitieren, der nie den Weg ins eigene Geschäft finden würde. Somit kann man sich ein eigenes zusätzliches Standbein aufbauen, und sogar von preissensiblen Internetbestellern Provisionen beziehen. Er selbst zeigte anhand seiner Internetseite  wie man mit passenden Suchbegriffen und Seiteninhalten auf Seite 1 beim Google Ranking kommen kann.

In Zeiten des ständigen Wandels zeigt das Rhöner Unternehmernetzwerk damit Weitblick um Mitglieder und interessierte dazu zu gewinnen sich mit Themen zu beschäftigen die stets up to date sind. Auch für die Zukunft kündigte die Netzwerkvereinigung an, stets am Ball zu bleiben, und ,wie auch bei diesem Unternehmerabend, immer über aktuelle Trends in der Wirtschaft zu berichten. Aktuelle Themen und Termine sind stets auf der Vereinshomepage einsehbar.